Flamm's - Flammkuchen

Flamms „tartes flambées“

Diesem, aus dem Elsass stammenden, „Original“ der „tartes flambées“ oder im deutschsprachigem Raum unter „Flammkuchen“ bekannt, geht eine Jahrzehnte lange Tradition voraus, die sich durch ihren authentischen Geschmack und ihrer einzigartigen Textur nicht durch etwaige Kompromisse kopieren lässt.

Tartes flambées Böden & „fromage blanc“ Mischung:
Die vorgefertigten, hauchdünnen Böden verwandeln sich im Steinofen bei über 320°C innerhalb von einer Minute zu einem knusprigen Geschmackserlebnis, das durch die authentische Rezeptur der „fromage blanc“ Mischung, im dortigen Dialekt als „Schmier“ bekannt, dieses zeitlose Traditionsgericht als „must have“ auf jeder Speisekarte etabliert.

Die bis jetzt in Österreich noch nicht erhältliche Kombination der Böden und der authentischen Elsässischen „Schmier“, verspricht ein Stück Tradition auf den hiesigen Holzbrettl’n.
Die Kombination dieser 2 Produkte dient als Basis für die Kreativität jedes Einzelnen um die „Flamms“ individuell zu belegen, wobei „La Traditionell“, mit Speck und Zwiebel, die Mutter aller Kreationen ist und aus Respekt die Auswahl anführen sollte.
Ebenfalls bieten wir auch erstmals die „süße tarte flambée“ an. Fertig belegt mit Apfel und Zimt wird Sie traditionell mit Calvados am Gast flambiert.

Die Einzigartigkeit dieses Original Produktes:

• Authentisch Elsässisch im Geschmack
• Die fertige „Schmier“ gibt’s nur bei uns
• Backzeit unter 1 Minute
• Geringer Wareneinsatz leicht zu kalkulieren
• Hohe Gewinnspanne
• Immer dieselbe Qualität, unabhängig vom Personal
• Perfekt für Kinder mit diversen Belägen
• Hohe Produktivität in geringer Zeit
• Keine Teller und Besteck nötig
• Die originalen Holzbretter aus dem Elsass gibt’s bei uns

Flamms das Original

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten mit Flamm's

Hier unverbindlich anfragen